Flurin Rüedlinger studierte an der Zürcher Hochschule der Künste sowie an der Hochschule für Musik Karlsruhe Klavier und Liedgestaltung. Seine Leidenschaft für das Lied und die Liebe zum Engadin führten 2014 zur Gründung der Liedfestspiele, die seitdem alljährlich stattfinden.