PAM, Platz Für Andere Musik in Uster ist eine Konzertreihe, die vom Schlagzeuger Lucas Niggli organisiert und kuratiert wird. Sie exisitiert seit 2003 und hat bis heute über 60 Konzerte realisiert.
Das künstlerische Profil ist bei zeitgenössischen Spielformen von komponierter und improvisierter Musik, sehr oft im Zusammenspiel mit anderen Medien ( Film, Performance ect) angesiedelt.