Der Verein lux&ludus wurde 2014 von vier kulturinteressierten Frauen gegründet. Er initiiert, unterstützt, fördert und begleitet Kultur- und Kunstprojekte, insbesondere Theaterprojekte, im Raum Bern sowie der gesamten Schweiz.