In Italien leben viele Hunde und Katzen auf den Strassen und ernähren sich von Abfall. Auf unserem Agriturismo können wir vielen Tieren ein Zuhause geben und für die notwendige medizinische Versorgung (u.a. Sterilisation) schauen. Das Ganze finanziert sich durch unsere Touren, die Gäste des Paradiso und unseren Hofladen.

Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Das Paradiso-Team