Bereits in der Grundschule entwickelte ich eine Faszination für Schnitte und Materialien.
Als Knabe kam ich in Frau Rumpels Handarbeitsunterricht beim Nähen von Filzpapageien zum ersten Mal in Berührung mit Nadel und Faden und habe dieses Werkzeug seither nie mehr aus den Händen gelegt.