Das MAXIM Theater ist seit 2006 im Zürcher Kreis 4 beheimatet. Rund 300 Menschen aus über 40 Nationen haben unter professioneller Leitung in einer der Gruppen gespielt, musiziert und bereits 15 Theaterproduktionen realisiert. Ensembles, zusammengesetzt aus Profis und Laien unterschiedlicher sozialer Hintergründe, entwickeln und dramatisieren Themen aus ihrem eigenen Erfahrungsschatz heraus.