Miklos Gimes, Jahrgang 1950, geboren in Budapest, seit 1956 in der Schweiz. Journalist beim Tages-Anzeiger (Zürcher Journalistenpreis 2000) und Dokumentarfilmer. Filme: «Elf Freunde», Mutter«, Bad Boy Kummer». Festivals: Berlin, Wien, München, Prag, Haifa, New York Lincoln Center, Locarno, etc.
Seit 2015 Inhaber der Produktionsfirma Film Brut GmbH, Zürich (www.film-brut.ch)