Die Initianten:

Mirjam Bürgin und Jörg Köppl sind Kunstschaffende aus Zürich. Sie arbeiten mit verschiedenen Medien wie Audio, Szenografie, Installation und Perfomance und sind in Kunst-, Radio- und Theaterprojekte involviert. Sie waren wegen eines Kunststipendiums in Kairo, als die Revolution ausbrach.