Kinder in suchtbelasteten Familien sind in der Gesellschaft oft unsichtbar. Unser Projekt möchte auf ihre Situation aufmerksam machen. Das tun wir z.B. mit unserem Kinderlesebuch, mit Schulbesuchen, Austausch mit verschiedenen Organisationen und dieses jahr auch mit unserem Doppel-Event am 20./21. November.

Über Kinder im Gespräch erfährst Du mehr auf unserer Webseite.