Noëmi Sacher studierte Germanistik, Volksliteratur und Kunstgeschichte in Zürich und schloss mit einer Arbeit über Bestsellerforschung ab. Später absolvierte sie an der Schule für angewandte Linguistik in Zürich den Studiengang «literarisches Schreiben». Sie schreibt historische Romane, Fantasy und Kindergeschichten und unterrichtet mit viel Leidenschaft kreatives Schreiben.