Die Österreichische Nationalbibliothek blickt auf eine traditionsreiche Geschichte bis ins 14. Jahrhundert zurück. Mit mehr als 11 Millionen Objekten in ihren acht Sammlungen bewahrt sie als Erbe der Habsburgischen Hofbibliothek einen bedeutenden Anteil an schriftlichem Weltkulturerbe, zu dessen dauerhafter Bewahrung sie sich verpflichtet fühlt.

Prunksaal
1,Josefsplatz 1
Di–So 10–18h, Do 10–21h