Mein Name ist Markus Eymann, Baujahr 1961. Seit fast 50 Jahren begleitet mich die Fotografie. Mit einer Canon Ftb hat mich mein Vater in diese Kunst eingeführt. Es ist meine Stärke mit Geduld und Einfühlungsvermögen den richtigen Augenblick festzuhalten.

Mit ähnlichen Stärken begegne ich auch Menschen die ich während einigen Jahren in Alters- und Pflegeheimen betreuen und begleiten durfte.