«Die Welt ist wie ein Buch, um es zu lesen muss man reisen.»

Diese Aussage trifft den Nagel auf den Kopf. Es gibt keine bessere Möglichkeit, fremde Kulturen kennen zu lernen, als ihnen selber zu begegnen.
Auf meinen Reisen habe ich die Liebe zur Fotografie entdeckt, die mich heute mehr den je beschäftigt. Für mich ist ein Bild die beste Möglichkeit, ein Erlebnis festzuhalten.