Im Oktober 2020 wollten wir auf Weltreise gehen, als Covid uns einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Die Auszeit hatten wir trotzdem bitter nötig, weshalb wir stattdessen nach Portugal gekommen sind. Hier leben wir unser bestes, veganes Leben: Essen frisch, verbringen viel Zeit im Garten, auf dem Feld und mit unserem Hund. Dadurch wurden wir auch auf Laras Lebenshof aufmerksam.