Rea Furrer ist die Leiterin des Musée Visionnaire. Sie ist Juristin, engagiert sich aber seit mehreren Jahren im kulturellen Umfeld und hat viele Projekte und Publikationen initiiert und realisiert.
Zusammen mit 2 Mitarbeitenden und 13 Freiwilligen betreibt sie das Musée Visionnaire mitten in der Zürcher Altstadt. Es sind Menschen aus allen Generationen und Berufsrichtungen für das Projekt tätig.