Reza war in seiner musikalischen Walz schon Teil verschiedener Formationen und ist ein bekannter Act der alternativen Schweizer Musikszene. In den vergangenen Jahren hat er sich darüber hinaus besonders mit der entwaffnenden Intimität seiner Auftritte als Solokünstler und Support für Emiliana Torrini, Ryan Bingham, Newton Faulkner oder Tim Robbins einen eigenen Namen gemacht.