Das SchalkTheater ist ein Angebot für Menschen, die aus psychischen Gründen auf eine IV-Rente angewie­sen sind. Neben dem wöchentlichen Training erarbeiten die Mitspielen­den jährlich eine Bühnenproduktion.