Weisst du, was in deiner Schokolade steckt? Nein? Wir wollen das ändern.

Durch das Projekt ihres Vaters Yayra Glover hat sie einen Einblick in die Welt der Schokolade und des Kakaos gewinnen können. Ihr Ziel ist es, dass die Besucher/innen nach dem Festival beim Schokoladenkauf an Alternativen denken, welche das Leben der Kakaoproduzenten/innen nachhaltig verbessert.