Schon immer wollte ich genau wissen, was, wie und warum in der Welt geschieht und zwar ganz im Geiste von Friedrich von Schiller «aus Liebe zur Erkenntnis». Auf meinem geistigen Jakobsweg orientiere ich mich nun schon seit über 35 Jahren am Kompass der Quantenphilosophie. Es ist an der Zeit, meine vielfältigen Einblicke und Erkenntnisse jetzt auch mit anderen zu teilen.