Ein Geflüchteter, der an seinem Wohnort keine Möglichkeit gefunden hat die deutsche Sprache zu erlernen, hat mich auf die Idee für das sprachmobil.ch gebracht. Ich bin in Basel aufgewachsen und arbeite im Sprachraum Meyer als Coach und Supervisor. Zudem unterstütze ich Menschen beim Schreiben. Reisen, Begegnungen mit Menschen und Mandarin sind meine Hobbies. Ich bin glücklich liiert.