Seit meinen ersten Schweiss- Versuchen im 2005 bis heute hat mich die Faszination dieses Arbeitens nicht mehr los gelassen. Es begann mit diversen Arbeiten für die Gestaltung der fahrbar, wie z.B. Bar-Theken, Tische, Treppen, Kerzenständer uvm. Dazu kamen immer mehr Skulpturen und Objekte ohne einen bestimmten Nutzen, ausser meiner Seele Freude zu bereiten.