Ich bin Journalist (Tagesanzeiger, Weltwoche, Gesundheitstipp) und mittelmässiger Salsatänzer. Mit Salsa kam ich Ende der siebziger Jahre in Kontakt, als hier die ersten Salsabands auftraten. Es war eine Aufbruchsstimmung, kulturell, gesellschaftlich. Später tauchte ich ein in die Tanzwelt. Dann kam dieser Anstoss, die Salsageschichte niederzuschreiben. Und jetzt, endlich: Ça y est!