Tom H ist gebürtiger Würzburger, wenn auch dieser Tage von Berufs wegen meist in München, wo er Software für die Elementarteilchenphysik schreibt. Ansonsten ist er großer Musikliebhaber («Streichquartett geht immer»), besonders auch der klassischen Periode und unbekannten/ungewöhnlichen Repertoires.