2011 gegründet, denken sich Velvet Two Stripes Riot-Grrrl-Punk, Blues, Fuzz und Garage Rock zusammen, ähnlich wie The Kills, Yeah Yeah Yeahs oder Deap Vally – die sich übrigens ebenfalls alle durch charismatische Frontfrauen auszeichnen. Velvet Two Stripes machen den Jungs die Garage streitig und zeigen, dass auch junge Frauen einen Sinn für den Blues haben.