Ein Grafiker (Michi Zehnder), ein Architekt (Johannes Rebsamen) und eine Juristin (Rea Furrer) haben 2005 die Tafelrunde Zürich gegründet. Es finden regelmässig zu einem bestimmten Thema Essen für ca. 20 Personen statt (siehe Website). Auch Weindegustationen, kulinarische Filmabende, eigene Olivenölproduktion und super schöne Kochschürzen gehören zum Programm. Im Jahre 2012 – im goldenen 7. Jahr also – entsteht die lang ersehnte erste Publikation zum Thema Ostern.