ZUCKDRAHT hat seinen Weg auf der Suche nach dem eigenen Stil 2009 als Trio mit Schwyzerörgeli, Gitarre und Kontrabass in der Volksmusikszene gestartet. Mit der Erweiterung durch einen Drummer 2012 und den vermehrten Eigenkompositionen haben sie sich stets weiterentwickelt und ihren ganz eigenen Stil im Schmelztiegel von Pop, Rock, Folk, Reggae und einem Touch Elektro gefunden.