Als gelernte Kartographin, Bildende Künstlerin sowie Kuratorin unter dem Thema «Das Verortete Verlangen_Kunst & Kartographie» beschäftige ich mich seit 30 Jahren mit der Sicht auf die Welt. Mein Schwerpunkt ist die Geländeschraffur, das Magnetfeld und Luftbild. Meine seriellen Arbeiten sind Beispiele für eine mentale Kartographie. Der Werkkomplex basiert auf Erinnerungen und Beobachten.