Das sind wir

Wir sind im Schnitt 38,6 Jahre alt, haben zusammen 13 Kinder und sind 6’236 Zentimeter gross. Viele sind schon von Anfang an dabei, alle Tag für Tag persönlich engagiert, um wemakeit besser und Projekte möglich zu machen.

Was wir tun, ist uns wichtig. Wie wir’s tun ebenfalls. New Work und Holokratie inspirieren unseren Alltag, flache Hierarchien und ein transparentes Lohnmodell sind keine Buzzwords und wir arbeiten eng zusammen, auch wenn wir räumlich getrennt sind. Ausser bei den legendären Retraiten, aber das ist ein anderes Thema. Wir probieren ständig Neues aus und erlauben es uns, Fehler zu machen. So können wir wachsen und halten locker Schritt in einer sich rasch verändernden Welt.

wemakeit ist die erste Crowdfunding-Plattform der Welt, die der Community gehört. Wir sind überzeugt: the more we are, the more wemakeit. Zusammen mit der Community als Eigentümer*innen wird wemakeit noch erfolgreicher, noch innovativer und noch wirkungsvoller. Je mehr Menschen ihre Ideen einbringen können und je partizipativer unsere unternehmerischen Entscheidungen getroffen werden, desto mehr Impact wird wemakeit haben. Deswegen gehört wemakeit seit Juli 2022 der Community und dem Team.