Kennst du den Süden Italiens?

In den Medien lesen wir vom Norden, vom Renzi, von Bunga Bunga oder von Rom. Wir, im noch weiteren Norden, kennen den Süden wenig. Wir hören ab und zu von schlechten Olivenernten. Wenige waren jedoch schon einmal in Apulien. Warst du schon einmal?

Nein?

Dann wird es Zeit! Wir begleiten dich auf eine Reise durch die Kultur Apuliens und durch kulinarische Spezialitäten meiner Nonna. Eine Reise zum Nachlesen und Nachkochen. Und eine Reise zu meinen Wurzeln nach Alberobello, zu den Trullis, zum türkisblauen Meer.

Picture 10b1bce3 4155 47d4 b5fd a76e6df589eaPicture 2bc7a77e 78ae 4f16 9f71 79fc87fa1473Picture 69f44f25 0101 497a a3d1 59fdc8444f00Picture 4e22802c 157e 4379 a38b 735d5aba1c5cPicture 543e9341 70da 4385 82ef b1d2e36c0b79

Das Erbe meiner Nonna

Zusammen mit meiner Familie entsteht ein kleines Erbe meiner Wurzeln in Apulien. Wir waren uns einig: Unsere Geschichte muss weitergetragen werden und noch viel mehr: die köstliche Küche meiner Nonna. «La cucina della nonna» enthält Geschichten aus Apulien, von Menschen, Musik, Traditionen. Es enthält aber auch die besten Rezepte meiner Nonna. So entsteht bis Weihnachten 2016 ein Buch über Apulien, Region Bari, welches zum Lesen und Kochen begeistert.

Content

Das Buch – ein Familienprojekt

Für «La cucina della nonna» haben wir alle unseren Beitrag geleistet. Von den Texten über das Aufschreiben der Rezepte – während meine Nonna gekocht hat – bis hin zu den Aquarell-Zeichnungen meiner Schwester sowie den Fotografien und der Gestaltung. Zurzeit sind wir in der Endphase und freuen uns bereits sehr, den gedruckten Band endlich in den Händen zu halten. Das Buch wird im Offset zu 300 Exemplaren gedruckt. Gebunden wird es im exklusiven Flatbook-Verfahren. Und schliesslich besticht es mit speziellen Kreativpapieren. Das Buch wird mit seinen 80 Seiten und der untypischen Bindeart fast 4cm dick werden.

Picture b37ca005 ef45 48c9 aa4f 7501079d2253Picture 1c4e5599 47b1 46f7 9713 1bee1830ce4fPicture 4729b627 2175 46de a6c3 10da64e075b1Picture bb14d1dc 03f0 42f7 8d3c 52569d73e917Picture 8f207416 9115 4aee 861e 823edde6ac4dPicture e04f0b06 b536 4b87 bb7b 87e89eaa641b

Dein Beitrag

Dank deinem Beitrag werden die Rezepte meiner Nonna für die nächste Generation weitergetragen. Herzlichen Dank dafür! Mit deinem Beitrag unterstützt du die aufwändige Produktion des Buches, für die wir fast 15 000 CHF benötigen. Darin sind Druck-, Binde- und Papierkosten enthalten. Das Buch wird ausschliesslich in der Schweiz produziert: Gestaltung, Druck, Ausrüstung, Buchbindung und Versand – Das ist mir ein grosses Anliegen.

Weitere Schritte

Mit der Erscheinung des Buchs im Eigenverlag soll ausserdem eine kleine Webseite entstehen, auf der das Buch interaktiv erlebbar wird aber auch physische Exemplare bestellt werden können. Auf einem integrierten Blog sollen weitere Rezepte vorzu hochgeladen werden, um auch digital das Erbe meiner Nonna weiterzutragen. Ausserdem soll das Buch in ausgewählten Kultur- oder Reisebuchläden sowie in Feinkostgeschäften verkauft werden.

Deine Belohnungen

Als grosses Dankeschön für deine grosse Hilfe, unser Buch über das Erbe meiner Nonna produzieren zu können, habe wir folgende Belohnungen für dich, die dir hoffentlich gut gefallen:

  • Exklusive Einladung zur Buchvernissage im Mai 2017.
  • Selbstgebackene Diavolucci (feine Guetzli) meiner Nonna.
  • Ein schönes Postkartenset mit je einem Rezept aus dem Buch.
  • Das Buch «La cucina della nonna».
  • Ein «Gönnereintrag» im Buch auf der Dankesseite.
  • Ein Plakat (A1) einer Gemüse-Illustration (aus dem Buch) deiner Wahl.
  • Verschiedenste Antipasti meiner Nonna – frisch zubereitet!
  • Feines Olivenöl mit exklusiver und selbstgemachter Etikette, passend zum Buch, aus unserem eigenen Olivenhain in Süditalien. Von meinem Grossvater gepflegt und geerntet.
  • Eine selbstbedruckte (im Siebdruck) Kochschürze mit dem Sujet (Fenchel) des Buchs.
  • Ein selbstgemaltes Plakat (A1) meiner Schwester mit einem Sujet deiner Wahl.
  • Persönliche Tipps und Tricks bei Kaffee und Kuchen über Apulien.
  • Orecchetti-Kochkurs mit dir und deinen vier Freunden.
  • Ferien zu zweit oder der ganzen Familie! 3 Übernachtungen im Trullo in Santa Lucia (nahe bei Alberobello) inkl. persönliche Tipps und Tricks.
  • Diverse Pakete mit verschiedenen Inhalten.
Picture 1e5cad87 5d96 42ac b0b0 0b787bcca565Picture cb6648e0 2c52 4692 a7d7 9d12d90e79e7Picture fe542249 f19f 4633 a092 ccbec32b327dPicture 17a96983 0efc 470d 83f8 cbb385838acePicture d507568d a3cc 47ae a0ae 2be69b5da9afPicture ad581963 2111 44ef b15e 5543deb4d290