Projekte entdecken

175
Projekte in der Nähe von Bishkek in Landwirtschaft

Filter aufheben
Unsere Projekte finden in vielen Ortschaften statt, doch zur Zeit gibt es keins in der Nähe von Bishkek. Aber vielleicht interessieren dich diese hier.
Block
Küche, Landwirtschaft und Umwelt

Yeti Food – Pilotprojekt

Ein fantastisches Produkt: Tsampa-Mehl aus Ladakh. Gesund, nahrhaft und ursprünglich. Bald auch in der Schweiz erhältlich!
von Wangpo, Leh
;
23% finanziert
CHF 3’536 zugesagt
29 Unterstützer
Block
Landwirtschaft, Gesellschaft und Umwelt

Ein Gewächshaus für Embalama

Zusammen möchten wir ein Gewächshaus bauen! Mit deiner Unterstützung errichten wir in einem tibetischen Bergdorf in Nepal ein Gewächshaus zur Versorgung der Dorfbevölkerung mit Bio-Gemüse und -Obst.
von vitamintexte und Snowland Children Foundation, Helambu
9
20% finanziert
CHF 5’090 zugesagt
46 Unterstützer
ø
Block
Film, Journalismus und Landwirtschaft

Ueli Maurers Pommes-Frites-Automat

Seit zehn Jahren tüftelt Bauer Ueli Maurer an seinem Lebenswerk: Dem perfekten Pommes-Frites-Auto-Automaten.
von Stephan Hille, Dubai, Zürich und Emmeloord
`
100% finanziert
CHF 24’051 zugesagt
122 Unterstützer
ø
Block
Wissenschaft, Küche und Landwirtschaft

Aquaponics in der West Bank

Aquaponics ist ein platzsparendes und wassereffizientes Kreislaufsystem, welches Fisch- und Gemüsezucht kombiniert. Dieses soll den Bauern in der West Bank anhand dreier Systeme nähergebracht werden.
von Samuel Kessens, Bethlehem
`
122% finanziert
CHF 3’660 zugesagt
34 Unterstützer
Block
Landwirtschaft, Gesellschaft und Umwelt

Ein Zeichen der Hoffnung

Eigener Olivenbaum in Palästina – Ein Zeichen der Hoffnung. Jeder, der bereit ist, einen Setzling zu kaufen, erhält ein Zertifikat mit einem Bild und Standort SEINES Olivenbaumes. 
von Palestinian, Hizma
0
1% finanziert
EUR 113 zugesagt
1 Unterstützer
Block
Küche, Landwirtschaft und Fair Trade

Moringa Olifeira – Superfood

Teil 1 unseres Projekts Moringa Olifeira Farm in der Provinz Udon Thani / Nordthailand. Auspflanzung von 500 Moringa Olifeira Bäumen und Bau eines Brunnens.
von Das Drehbuch für unser Moringa Olifeira Projekt hat die Liebe geschrieben, Samakkhi
0
0% finanziert
EUR 0 zugesagt
0 Unterstützer
ø
Block
Küche und Landwirtschaft

Trinkst du Apocalypse?

Die Idee, in Patmos wieder einen Rebberg anzubauen, war verrückt, aber nicht verrückter als die Waadtländer Winzer, die mitgemacht haben, und heute werden 12’000 Fuss Reben angebaut!
von Zisyadis Marika, Patmos
`
113% finanziert
CHF 22’670 zugesagt
103 Unterstützer
Block
Küche, Landwirtschaft und Umwelt

Sojevë Manufaktur

Wir bauen eine Manufaktur für Obst-, Gemüse- und Pilzverarbeitung in der Region von Ferizaj im Kosovo.
von Sojevë Manufaktur, Sojevë
F
47% finanziert
CHF 12’930 zugesagt
33 Unterstützer
Block
Publikation, Landwirtschaft und Journalismus

Vin – Vino – Vinoogle

Vinoogle ist ein Online-Portal & Print Magazin mit dem Bestreben, den österreichischen Weinbau in seiner Vielfalt und kleinräumigen Struktur darzustellen.
von Birgit & Peter, Berndorf und Wien
3
7% finanziert
EUR 605 zugesagt
7 Unterstützer
Block
Landwirtschaft und Umwelt

Viva la Bien

Eine Bio-Imkerei aufzubauen, welche altes Wissen mit neuen Erkenntnissen verbindet um nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Honig zu schöpfen. Naturnahe Stöcke zu bauen und chemiefrei zu imkern.
von Karin Schrinner und Daniel Schrinner, Sierndorf
:
21% finanziert
EUR 1’590 zugesagt
19 Unterstützer
ø
Block
Landwirtschaft und Architektur

Der alte Weinkeller

Die alten Weinkeller in der Region Weinviertel bei Wien sind ein Stück bäuerlicher Alltagskultur. Wir werden unseren 200 Jahre alten Weinkeller sanieren und für die nächsten Jahrzehnte bewahren.
von Hoerndlwalder, Sitzendorf an der Schmida
`
100% finanziert
EUR 4’028 zugesagt
34 Unterstützer
ø
Block
Landwirtschaft, Gesellschaft und Kunst

KuKaMi-Kultur am Michaelihof

Wir betreiben eine provisorische Kleinkunstbühne. KuKaMi soll ausgebaut, belebt und das Programm vielfältiger werden. Wir wollen Kunst und Kultur am Land einen Raum geben - KuKaMi zum Leben erwecken!
von Michaelihof, Franz Prenner und Inge Hauser, Pinggau
`
104% finanziert
EUR 15’600 zugesagt
68 Unterstützer