Die Autorengruppe "Blaue Kette" wurde von den Schwestern Christine und Domenica Engelbrecht gegründet und ist vorwiegend in Frankreich und Deutschland tätig. Die Autoren/innen schreiben nicht nur Bücher - unter anderem auch für Kinder! - sondern entwickeln auch neue Spiele und Produkte. Als nächstes Projekt steht - nach "Leben ohne Nikotin" - voraussichtlich ein Kinderbuch mit Tauschspiel an.