Caritas beider Basel bietet mit dem Secondhand-Kleiderladen Einsatzplätze für erwerbslose Personen an. Gleichzeitig wird Kleidern eine zweite Chance gegeben. Im Auftrag der Caritas beider Basel werden Studierende der Schule für Gestaltung den Laden neu designen. Der Laden soll wieder attraktiver werden und damit Mittel für andere Projekte gegen Armut generieren.