Gertrud Pinkus ist eine Filmregisseurin mit zahlreichen internationalen Auszeichnungen. Ihre bekanntesten Kinospielfilme sind «Anna Göldin - Letzte Hexe» und «Das höchste Gut einer Frau ist ihr Schweigen». Seit Jahren arbeit sie auch an experimentellen Filmprojekten, meist in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Künstlerinnen anderer Sparten. Sie ist eine der innovativsten Schweizer Filmerinnen.