Corinna hat in Fribourg, Tübingen und Basel studiert und in der Mediävistik über nackte Frauen im Artusroman doktoriert. Sie kann Feste und Tagungen organisieren und mag Barthes und Bataille lieber als Derrida.

Ihre Themen sind Liebe, Verführung, Zeit und Postfeminismus. Corinna hat vier Kinder. Mit ihrem Mann Mario Kaiser gibt sie die Avenue heraus, das Magazin für Wissenskultur.