Ich gebe Englischunterricht in einer Privatschule und mache zur Zeit mein MA an der Universität von Lausanne (Schweiz). Meine MA-Arbeit konzentriert sich auf ein ununtersuchtes Thema: die sprachliche Konstruktion der Identität von zwangsstörende Menschen. Ich habe eine grosse Leidenschaft für alles die meine Kreativität stimuliert (Film, Kunst, Literatur, Philosophie, usw...)