Wir sind alle fasziniert von der Schönheit und Komplexität der Musik aus der Zeit vor 1600 und haben uns daher vor ein paar Jahren in Wien zum Ensemble Ancor zusammengeschlossen. Seither widmen wir uns zeitintensiv der Erarbeitung ausgewählter Werke der Renaissance und sind sehr glücklich, diese in Konzerten in historischen Konzertsälen und Kirchen in ganz Europa wieder zum Klingen zu bringen.