Adrian Zschokke ist Filmer und Schriftsteller, Fred van der Kooij Filmemacher und Dozent. Seine Filmanalysen im Filmpodium sind legendär, sein Filmbuch für jeden Filmfan ein Muss!

Die beiden arbeiten seit 1997 oft zusammen, so auch für das Rätische Triptychon.