Nach meinem Studium an der HFTM im Fachbereich Systemtechnik arbeite ich nun seit 2 Jahren an der HFTM.
Ich bin sehr gespannt, ob der diesjährige Robocup in Sydney für unser Team erfolgreich verlaufen wird. Aufgrund der Vorbereitungsphase bin ich überzeugt, dass unser Team eine gute Chance hat auf einen Platz in den vorderen Rängen!