Wir sind vier Freunde und seit Oktober 2008 Kapnorth. Wir suchen uns selbst, den Sinn des Lebens und die Musik, die uns die Antworten gibt. Diese klingt dann verträumt sphärisch, verspielt mutig und schwärmerisch treibend: experimenteller Indie-Rock zum wegdriften. Die Texte handeln vom Aufwachsen und Leben in unserer Gesellschaft, Liebe, Hoffnung, Freundschaft, Angst, Tod und all ihren Kapiteln.