Ich arbeite seit über 30 Jahren in der IT-Industrie. Habe mich mein Leben lang für jegliche Arten von Zusammenhänge interessiert. Technische, soziale und gesellschaftliche Muster beschäftigten mich schon immer.

Auch das Ungleichgewicht in vielen Bereichen unserer Zivilisation wollte ich verstehen. Ich sehe mich als Querdenker, der immer versucht die Dinge aus verschiedenen Perspektiven zu sehen.