Wir brauchen eure Unterstützung!
Langjähriger Katastrophenhelfer des SKH in diversen Kriegs- und Katastrophengebieten für die «offizielle Schweiz» im Einsatz, ist an einer Post-Traumatischen Belastungsstörung erkrankt. Die Militärversicherung verweigert die Uebernahme der Behandlungskosten und Auszahlung eines Krankentaggeldes. Einsprache seit 5 Monaten hängig, dringend auf Hilfe angewiesen!