Sabina Galbiati ist 1983 in Luzern geboren. Nach dem Studium der Germanistik und der Diplomausbildung Journalismus arbeitete sie als Redaktorin im Lokaljournalismus und übernahm später die Redaktionsleitung des Onlinemagazins Nachhaltigleben.ch. Heute ist sie freischaffende Journalistin und Texterin. Dabei legt sie den Fokus auf die Themen, die ihr seit jeher wichtig sind: Umwelt- und Klimaschutz.