Wir sind eine Gruppe Eltern, Lehrkräfte, TherapeutInnen, PädagogInnen die Erziehen als ex-ducere, herausziehen, herausführen verstehen und Schule im ursprünglichen Sinn als freie Zeit auffassen, Zeit um die eigenen Interessen zu vertiefen. Dazu haben wir einen Verein gebildet um neue selbsterziehende Gemeinschaften (Schulen) zu bilden wo ein fröhliches zusammen wachsen möglich wird.