Der Gönnerverein «Tonprojekte Sela Bieri» will einer jungen Künstlerin die Chance geben, ihre Musik für sich allein sprechen zu lassen.

Sela Bieri, eine erfolgreiche Sopranistin, kreiiert thematische Konzertabende erster Güte. Nach der Konzertreihe «tonmomente» war sie 2013 mit dem Rezital «Süsse Gifte» in der Tonhalle Zürich. «Im Zauberkreis der Nacht» heisst der nächste unvergessliche Abend.