Das Verein Wake Up Gstaad wurde für die Teilnahme am Prix de Gessenay im Jahr 2016 gegründet. Der Verein setzt sich dafür ein, die Freizeitangebote in der Region zu fördern und eine Wakeboard-Anlage auf dem Hornberg zu realisieren.