Daniela Kuhn ist freie Journalistin und schreibt u.a. für die NZZ über gesellschaftliche Themen. Als Buchautorin interessiert sie sich für mündlich überlieferte Geschichte. Im Limmat Verlag sind bisher erschienen: «Zwischen Stall und Hotel. 15 Lebensgeschichten aus Sils im Engadin», «Ledig und frei. 12 Lebensgeschichten von Frauen, die nicht geheiratet haben» und «Welche Heimat?».