Projekte entdecken

122
erfolgreiche Projekte in Landwirtschaft

Filter aufheben
ø
Block
Landwirtschaft, Gesellschaft und Umwelt

Ein sicheres Heim für Hühner

Die ehemaligen Legehennen auf dem Lebenshof im Ring benötigen dringend ein neues Gehege, damit sie weiterhin ein Leben in Sicherheit führen und den Menschen zeigen können, wie faszinierend sie sind.
von Verein Hof Ring 105, Kleinlützel
`
106% finanziert
CHF 10’640 zugesagt
71 Unterstützer
ø
Block
Startup, Landwirtschaft und Fair Trade

Ixpaluca - ein fairer Kaffee

Unterstützen Sie Ixpaluca, den ersten Kaffee, der nach dem Equal-Profit-Modell entwickelt wurde, welches für eine neue Art des Handelns steht, indem es Gewinne fair und transparent verteilt.
von Equal Profit, Genf, Bern und Ixpaluca
`
112% finanziert
CHF 30’248 zugesagt
215 Unterstützer
ø
Block
Landwirtschaft und Umwelt

Bedrohte Rinder retten

Ich züchte vom Aussterben bedrohte Evolèner Rinder und Rätisches Grauvieh. Wegen Schwergeburten brauchen meine Kühe eine Pause. Hilf mir, die Kosten des «Zweite-Chancen-Jahres» gemeinsam zu tragen.
von Anja Tschannen, Freiburg
`
104% finanziert
CHF 11’606 zugesagt
98 Unterstützer
ø
Block
Landwirtschaft, Politik und Umwelt

Freiwilligen Unterstützung

Für die Abstimmungskampagne 2020 benötigen unsere Freiwilligen Mittel, um ihren Auftrag zur Information der Schweizer Bürger zu erfüllen.
von Association "Pour une Suisse libre de pesticides de synthèse", Bern
`
101% finanziert
CHF 25’286 zugesagt
50 Unterstützer
ø
Block
Landwirtschaft, Fair Trade und Bildung

Neues Schulhausdach in Gomoa

Die Kinder unserer Kokos-Bauern in Gomoa (Ghana) brauchen Hilfe. Wir möchten der dortigen Junior-Highschool einen neuen Deckeneinbau finanzieren.
von Mahler & Co. feine Biowaren, Afranse
`
102% finanziert
CHF 5’650 zugesagt
50 Unterstützer
ø
Block
Startup, Landwirtschaft und Gesellschaft

Vieille Poire Williams

Genuss-Pur! Wir verfolgen in unserer Destillerie das Ziel vom Anbau der Früchte bis in die Flasche alles in unserem Betrieb zu produzieren. Wir planen zusätzlich 600 Williamsbirnbäume zu pflanzen.
von Bruno Eschmann, Niederbüren
`
108% finanziert
CHF 10’315 zugesagt
81 Unterstützer
ø
Block
Küche, Landwirtschaft und Fair Trade

Bester Kaffee direkt ab Farm

Spezialitätenkaffee direkt von der Farm zu dir nachhause. «Direct Trade» ohne Kompromisse.
Wir sind Kaffeebauern, Röster und Vermarkter und sorgen für faire Bedingungen für alle Beteiligten.
von Agrifuturo, Altdorf und Santa Marta
`
105% finanziert
CHF 11’556 zugesagt
96 Unterstützer
ø
Block
Landwirtschaft

Seltene Schafrasse erhalten

Die Saaser Mutten sind ein lokaler, eigenständiger Schlag der Bergamaskerschafe. Sie sind stark bedroht. Dank einem Projekt von ProspecieRara sollen sie erhalten bleiben.
von Michael Baggenstos, Payerne
`
156% finanziert
CHF 3’920 zugesagt
38 Unterstützer
ø
Block
Landwirtschaft und Umwelt

schmöck mol

Wir wollen Lavendel, Rosmarin und Thymian biologisch anbauen, ernten und destillieren. Aus dem Hydrolat und den ätherischen Ölen stellen wir Salben und Shampoos her. Ein geschlossener Kreislauf.
von Sibylle und Fabian, Frenkendorf
`
167% finanziert
CHF 4’693 zugesagt
39 Unterstützer
ø
Block
Küche, Landwirtschaft und Tourismus

Erlebnis Landfrauenküche

Der neue Verein «Swiss Tavolata – Landfrauen kochen für Sie» macht die vielfältige Schweizer Landfrauenküche direkt auf dem Hof erlebbar. Viel Herzblut ist vorhanden. Es fehlt aber noch etwas Geld.
von Swiss Tavolata, Beinwil am See
`
120% finanziert
CHF 30’200 zugesagt
163 Unterstützer
ø
Block
Landwirtschaft, Politik und Gesellschaft

Nationalrat Armin Capaul

Armin Capaul, der Vater der Hornkuhinitiative, kandidiert für den Nationalrat. Wir unterstützen ihn, weil wir im Parlament eine Stimme für eine nachhaltige und tiergerechte Landwirtschaft brauchen.
von Rolf Frischknecht, Bern
`
112% finanziert
CHF 2’071 zugesagt
25 Unterstützer
ø
Block
Wissenschaft, Landwirtschaft und Bildung

HUMUS sapiens retreat 2019

Open Soil Research: Forschung über die geheimen Zutaten, die Pflanzen glücklich machen. Lasst uns entdecken, was sich im Boden unter unseren Füßen abspielt. Mach mit und unterstütze uns!
von Julian Chollet (mikroBIOMIK), Josephine Blersch und dusjagr, München
`
203% finanziert
EUR 9’160 zugesagt
22 Unterstützer